• bild01
1

News
[MUSTERDEPOT] Teilverkauf TGOD
Autor
Daniel Schaad - CannabisReport.de
Datum
20.09.2018
Teilen
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :) Link bei LinkedIn teilen :)
Nach +180% in 4 Monaten erfolgt jetzt ein Teilverkauf
Bei TGOD - The Green Organic Dutchman (TSX: TGOD / US: TGODF / WKN: A2JLEE) möchte ich nach dem fulminanten Anstieg einen Teilverkauf vornehmen.
Seit unserem Einstieg bei 3,65 CAD (kanadische Dollar) konnte die Aktie gestern im Hoch auf 10,24 CAD ansteigen, was einem Plus von 180,54% in gerade mal etwas mehr als 4 Monaten entspricht. Seit unserem Kauf ins Musterdepot - siehe HIER - hat sich die Aktie damit sehr ordentlich entwickelt und zählt zu den TOP-Performern unter den Potstocks.


In grün markiert der Einstieg bei 3,65 CAD. Chart in CAD mit Schlusskurs per gestern 19.09.2018.

Ich denke, die Reaktion ist etwas übertrieben, und der Kurs wird sich wieder etwas abkühlen, auch weil am 02. November die Haltefrist von einigen Aktien aus pre-IPO Runden und 10% aller Aktien des Managements frei werden.

Insgesamt handelt es sich um rund 95 Mio. Aktien die bei 0,50 CAD, 1,15 CAD und 1,65 CAD platziert wurden. Auch einige Warrants (Bezugsrechte) dürften bei 2,15 CAD ausgeübt worden sein. Hier könnte etwas Druck auf den Kurs kommen, und auch Shortseller könnten hier noch für mehr Aufregung sorgen. Deshalb verkaufe ich vorerst 80% der Position. D.h. es werden 2.400 von 3.000 Aktien von TGOD verkauft. Gestern war die Aktie bereits sehr volatil. Das Tief lag bei 7,74 CAD, das Hoch bei 10,24 CAD. Der Schlusskurs bei 8,58 CAD.

Aktuell ist es 10:30 Uhr und in 5 Stunden eröffnet die TSX in Kanada.
Verkaufslimit für die 2.400 TGOD Aktien ist 8,65 CAD, und damit knapp über dem gestrigen Schlusskurs. Sollte heute ein neues Hoch erreicht werden, habe ich Pech gehabt, doch ich möchte unbedingt die aufgelaufenen Teilgewinne mitnehmen.

Sollte der Verkauf klappen - wovon ich ausgehe - dann verbleiben 600 TGOD Aktien und Canopy im Musterdepot. Die Cashquote wird dann vorläufig auf über 70% ansteigen. Doch auch Canopy sieht heißgelaufen aus...

Ein Rückkauf der TGOD Position ist geplant, sobald sich der Kurs wieder beruhigt hat. Wahrscheinlich werde ich sogar den 02. November, oder einige Handelstage danach abwarten. Im Idealfall fällt TGOD kurz unter 3,65 CAD, da muss man dann kaufen.

Um über alle weiteren Transaktionen auf dem laufenden zu bleiben, melden Sie sich einfach für unseren GRATIS INFOLETTER an.

Tragen Sie sich am besten noch heute GRATIS für den CannabisReport.de INFOLETTER ein, und Sie sind in Zukunft immer rechtzeitig über Neuigkeiten aus dem Sektor und alle Musterdepot-Änderungen informiert.

HIER ANMELDEN: www.cannabisreport.de/module/newsletterpublic/newsletterbest.asp

GRATIS INFOLETTER